Restplätze
  • 05.07.2017
    Besuch Zoo Leipzig mit der Tropenerlebniswelt Gondwanaland
    13.07.2017
    Erleben Sie mit uns die weltweit einzigartige Glaspyramide Cristalica Kingdom
    14.07.2017
    Erlebnis Böhmische Schweiz - Sächsische Schweiz
    21.07.2017
    Besuch Lausitzer Seenland mit gemütlicher Floßfahrt
  • 03.08.2017
    Besuch der Erlebnispilzzucht in Marienberg und Klein-Erzgebirge Oederan
    07.08.2017
    Fahrt nach Berlin zur City-Tour (Schiff) mit Auffahrt auf den Fernsehturm
    17.08.2017
    Wittenberg erleben im Lutherjahr
    21.08.2017
    Kräuterreise nach Altzella inkl. Kreisrundfahrt
  • 22.08.2017
    Sorbische Handwerkskunst und faszinierende Welt der Bienen
    30.08.2017
    Fahrt durch das Lausitzer Seenland mit Bus und Bähnle
    13.09.2017
    Bahnfahrt durch das Müglitztal und Faszination eines Dorfes aus Holz
    16.09.2017
    Fahrradtour zum Geiseltalsee
  • 17.09.2017
    Internationales Blasmusikfestival in Bad Schlema
    07.10.2017
    Fahren Sie mit uns zum Musical „Der Glöckner von Notre Dame“ nach Berlin
    « Info.31.12.2017
    Silvesterschifffahrt durchs Elbtal von Děčín nach Dresden

6 Tage   |   13.08.2017 - 18.08.2017   |   Bestellnr.: M1753

Radreise entlang der Donau von Passau nach Wien

Passau – Schlögen – Linz – Melk – Krems – Wien

Foto: Rainer Sturm / pixelio.de

Auf dieser Radreise begleiten Sie den Schicksalsstrom Mitteleuropas auf seinem Weg durch die verschiedensten Landschaften mit ihren kulturellen und historischen Kunstwerken. Die Residenzstadt Passau, die Schlögener Schlinge, die quirlige Landeshauptstadt Linz, der Strudengau mit seiner herrlichen Landschaft, das Benediktinerstift Melk, die weltbekannte Wachau und Wien, die Weltstadt an der Donau – all dies sind Aushängeschilder der bekanntesten Radroute Europas.

Anforderung:
An der Donau geht es durchwegs eben oder leicht bergab. Streckentechnisch gesehen ist diese Tour ein Musterbeispiel einer Radreise und von jedem Radfahrer zu bewältigen. Unser Reisebus begleitet Ihre Tour für den Transfer Ihres Gepäcks sowie der Räder und für den Fall, dass Sie doch einmal pausieren möchten.

1. Tag: Anreise
Am Morgen reisen Sie in die Drei-Flüsse-Stadt Passau. Der Nachmittag steht Ihnen z. B. für die Erkundung der Altstadt zur Verfügung.

2. Tag: Los geht’s - Etappe nach Linz (ca. 55 km)
Nach dem Frühstück starten Sie Ihre erste Radetappe entlang des südlichen Donauufers über den malerischen Donaumarkt Aschach, Wilhering und Ottensheim in die oberösterreichische Landeshauptstadt Linz.

3. Tag: Etappe Linz – Grein (ca. 60 km)
Am heutigen Radtag radeln Sie über Mauthausen und Mitterkirchen nach Grein, das Tor des Strudengaus. Grein ist bekannt  durch das Schloss Greinburg mit seinem Schifffahrtsmuseum. Außerdem befindet sich in Grein das älteste Stadttheater Österreichs.

4. Tag: Etappe Grein – Melk (ca. 55 km)
Nach dem Frühstück geht Ihre Radtour durch den Struden- und Nibelungengau in das Weinbaugebiet der Wachau. Schon von Weitem begrüßt Sie das imposante Benediktinerstift Melk. Der Bau dieses großartigen Barockkomplexes von europäischem Rang erfolgte unter Baumeister Jakob Prandtauer. Die Deckenfresken des Marmorsaales und die Stiftsbibliothek stellen eindrucksvolle Kostbarkeiten dar.

5. Tag: Etappe Melk – Krems – Wien (ca. 40 km)
Ihre letzte Radetappe führt Sie durch das berühmte Weinbaugebiet Wachau. Sie passieren bekannte Orte wie Spitz, Weißenkirchen und Dürnstein bevor Sie in der 1.000-jährigen Weinstadt Krems ankommen. Hier endet Ihre Radtour. Mit dem Bus fahren Sie weiter nach Wien. Genießen Sie den Abend und lassen Sie Ihre Passau-Wien-Radtour mit einem Heurigenbesuch ausklingen.

6. Tag: Heimreise
Heute geht Ihr schöner Radurlaub leider zu Ende. Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an

Leistungen
- Fahrt mit modernem Reisebus
- 5 x Übernachtung in Hotels und Gasthöfen der 3-Sterne-Kategorie
- 5 x Frühstücksbüfett
- 4 x Abendessen
- 1 x Heurigenabend
- Informationsunterlagen (Radkarte mit ausführlicher Tourenbeschreibung) je Zimmer
- Lenkertasche für den optimalen Transport der Reiseunterlagen je Zimmer
- Radreiseleitung für die gesamte Tour
- Reisebus fährt parallel zur Tour mit
- Gepäcktransfer
- Ortstaxe

Termin: 13.08. – 18.08.2017
Preis: € 667,00
EZZ: € 120,00

Extrakosten:
Leihrad 7-Gang/Rücktritt oder 21-Gang/Freilauf Tourenrad inkl. Reparaturservice € 69,00
Elektrorad € 147,00

Reise-Nr.: M1753